Rotkraut

Das Rotkraut muss nur noch erwärmt werden und schon ist die perfekte Beilage für Fleischnudel oder Schweinsbraten fertig.  

 

Zutaten:  Rotkraut, Rotwein, Wasser, Apfelsaft, Apfelstücke, Mehl, Butter, Salz, Pfeffer, Apfel-Holunder Gelee (Schwarze Holunderbeeren, Äpfel, Apfelsaft, Gelierzucker (3:1), Vanilleschote, Zimt, Nelkenpulver;), Zimt, Lebkuchengewürz, Lorbeer, Zucker;

Allergene: A, G;

Füllmenge: ca. 300g

Ungeöffnet haltet sich das Rotkraut über mehrere Monate, nach dem Öffnen sollte es in 2 Tagen verbraucht werden. 

Rotkraut

Artikelnummer: 0026
€ 4,90Preis
  • Foood´s Safron OG

© 2023 ESSEN & GOURMET. Erstellt mit Wix.com